Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch. So finden Sie sich auf unserer Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen.

Akzeptieren

Corvette Z06

Auf der Rennstrecke und auf der Straße zuhause

Mehr siehe Testbericht "Sport Auto" 02/2015:
http://www.auto-motor-und-sport.de/fahrberichte/chevrolet-corvette-z06-ausflug-auf-die-rennstrecke-9152531.html


Die 2014 Corvette Stingray ist ein Triumpf von Design und Ingenieurskunst. Aber Chevrolet ist noch einen Schritt weitergegangen. Mit moderner Technik, einer starken Renntradition und einem aufgeladenen Motor mit 659 PS (485 kW) und 881 Nm Drehmoment startet die nagelneue 2015 Corvette Z06 in der Klasse der Supersportwagen.

Ein Supersportwagen wurde enthüllt

Die 2015 Corvette Z06 ist der einzige Supersportwagen mit 659 PS (485 kW) und einer Auswahl aus zwei Getrieben: einem 7-Gang-Schaltgetriebe oder einem nagelneuen 8-Gang-Automatikgetriebe mit Schaltpaddeln. Die auf den Fahrer ausgerichtete Z06 erhöht das Fahrerlebnis durch Technologien wie den „Driver Mode Selector“, mit dem die Leistungsvariablen des Wagens an die Fahrsituation angepasst werden können.

Rennstrecke trifft auf Straße

Zahlreiche Erfolge auf den legendären Rennstrecken der Welt belegen die Renntradition der Corvette. Die nagelneue Z06 ist das bisher beste Beispiel des Technologietransfers zwischen Renn- und Serien-Corvette. Zuerst wurden die Erfahrungen mit der Corvette Racing C6.R auf die 2014 Corvette Stingray übertragen. Dann wurden die Z06 und C7.R auf Basis der Stingray zusammen entwickelt, um auf Rennstrecke und Straße bis an die Grenzen der Leistungsfähigkeit zu gehen.

Abnehmbares Targa-Dach

Das 2015 Corvette Z06 Coupé verfügt über eine Motorhaube aus Karbonfaser und erstmalig über ein abnehmbares Dachpaneel aus Karbonfaser. Der Einsatz dieses Materials reduziert das Gewicht, senkt den Schwerpunkt des Fahrzeugs und sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung für präzises Handling. Darüber hinaus kommen die Besitzer eines Z06 Coupe zum ersten Mal in den Genuss eines offenen Dachs.

AUFGELADENER SUPERSPORTWAGEN: Kraftvolle, effiziente Leistung

Der aufgeladene 6,2-l-Aluminium-V8-LT4-Motor der 2015 Corvette Z06 liefert 659 PS (485 kW) und 881 Nm Drehmoment. Der Motor ist mit einem effizienteren und kompakteren Kompressor der nächsten Generation ausgestattet sowie mit einem Trockensumpf-Ölsystem. Titan-Pleuel und –Einlassventilen sorgen für eine weitere Gewichtsreduktion. Trotz der Supersportwagen-Leistung haben es die Ingenieure der Corvette geschafft, die Kraftstoffeffizienz zu optimieren.

Getriebeauswahl

Die 2015 Corvette Z06 ist der einzige Supersportwagen, der mehr als 650 PS liefert und die Auswahl zwischen einem 7-Gang-Schaltgetriebe und einer 8-Gang-Automatik mit Schaltpaddeln bietet. Das serienmäßige 7-Gang-Getriebe mit Active Rev Matching steigert das Fahrerlebnis durch Simulieren einer perfekten Spitze-Hacke-Technik auf Knopfdruck. Das erhältliche 8-Gang-Automatikgetriebe liefert Leistung auf demselben Niveau wie ein Doppelkupplungsgetriebe, jedoch ohne auf Raffinesse zu verzichten.

Das Z06 Cabriolet: Keine Kompromisse

Die 2015 Z06 ist der erste Supersportwagen mit mehr als 650 PS, der sowohl als Coupé als auch als Cabriolet verfügbar ist, sowohl mit Automatik- als auch mit Schaltgetriebe. Sie wurde von Anfang an als offenes Fahrzeug entwickelt, sodass keine zusätzlichen Verstärkungen erforderlich waren. Das Cabriolet-Design ahmt das Coupé-Dach nach, um den Luftwiderstand zu senken, während ein höherer Anpressdruck das Fahrzeug am Boden hält und ein effizienter Luftstrom die Temperaturen kontrolliert und das Handling des Fahrzeugs verbessert.

Kraftstoffverbrauch (l/100 km) kombiniert: 12.4 - 14.7; CO2-Emission, 292 - 346 kombiniert (g/km): (gemäß Verordnung EG-VO 715/2007), Energie-Effizienzklassen: G. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

Social Media

Wiens App



Autohaus Wiens GmbH & Co. KG
Münsterstraße 60
48727 Billerbeck

+49 (0)2543 - 2323 - 0
+49 (0)2543 - 2323 - 19
info@wiens.de
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist. Opel, Chevrolet, Cadillac und Corvette Händler für Münster und das Münsterland. Flotten und Nutzfahrzeuge für Münster. Opel Ampera Münster. Camaro Spezialist für Chevrolet.

©2015 Autohaus Wiens GmbH & Co. KG powered by water[drop]® CMS Version 9.6.5
Werbeagentur ocean[medien]®. Alle Rechte vorbehalten!
Autohaus Wiens
Servicecenter
x

Direkt

   

Service

 

Fahrzeuge

 

Aktuelles

 

(or press ESC or click the overlay)